Home

Sommer für die Seele - „Geh aus mein Herz und suche Freud“

Sommer für die Seele - „Geh aus mein Herz und suche Freud“
Noch einmal eintauchen in unser Projekt „Sommer für die Seele“.
In diesem Jahr begeben wir uns auf die Reise zu den Ursprüngen unseres Glaubens. Wir wollen zur tiefen Freude unseres Glaubens finden.
Dabei begeben wir uns in den Gottesdiensten in der Auferstehungskirche auf die Reise: In den Garten, ans Meer und in den Wald.
Dort wollen wir uns mit der Schöpfung verbinden, eintauchen in das Naturerleben und uns auch auf die Suche nach Gott begeben. Die Musik wird uns dabei begleiten und inspirieren.
Unsere Kirchenmusikerin Maike Ostermann und Pastor Rainer Hanno laden dazu herzlich ein.

 

ErdkugelActive Hope – Dem Chaos begegnen, ohne verrückt zu werden
Einführung in die Tiefenökologie

In einem Tagesseminar zu Beginn unserer Reihe laden wir ein, mit Gabi Bott die Arbeit der Tiefenökologie kennenzulernen.
Am Samstag, dem 16. Juli werden wir von 10 bis 18 Uhr im Gemeindehaus mit ihr arbeiten.
Den Herausforderungen dieser Zeit wie Klimawandel, Artensterben, Corona-Pandemie, globale Ungerech-tigkeit, Kriege, Hunger etc. fühlen sich zunehmend viele Menschen nicht gewachsen und reagieren mit Ohnmacht oder sich überforderndem Aktivismus.
Tiefenökologie bietet einen Raum, diese Gefühle nicht zu verdrängen, sondern sie zu spüren und zu benennen und die Erfahrung zu machen, dass Du daran nicht zerbrichst, sondern Kraft gewinnst. Das Wichtigste an dieser Arbeit ist, dass unser Wissen erfahrbar wird, Herz und Verstand in Verbindung sind und wir so zum Handeln kommen, aus uns selbst heraus, mit einem neuen Bewusstsein, dem Bewusstsein für das Ganze! Das lässt uns die Verantwortung übernehmen, für uns selbst und für das, was in der Welt geschieht.
Tiefenökologie kann von der Ohnmacht zum Handeln führen. Durch Übungen wird dieser Prozess erfahrbar.
Bitte melden Sie sich dazu im Kirchenbüro bis zum 10. Juli an.

 

Gottesdienste
Jeweils 10 Uhr, Auferstehungskirche mit Pastor Hanno, Maike Ostermann

  • Sonntag 17. Juli „im Garten“
    Musik: Gitarre
  • Sonntag, 24. Juli „am Meer“
    Musik: Vibraphon
  • Sonntag, 31. Juli „im Wald“
    Musik: Horn

 

Meditationsabende
„Naturmeditationen“
Mittwoch, 13., 20. und 27. Juli
jeweils 19.30 Uhr mit Pastor Rainer Hanno

 

Filmabende
Dienstag, 19.7. und 26.7.
Einstimmung ab 20 Uhr im Kirchgarten.
Der Film beginnt um 20.30 Uhr