Friedenslicht aus Bethlehem

Donnerstag, 21. Dezember 19 Uhr

Postkarte-FriedenslichtAn diesem Abend wird das Friedenslicht aus Bethlehem in einem Gottesdienst in der Auferstehungskirche empfangen:
Auf dem Weg zum Frieden innehalten, kurz vor Weihnachten, um Frieden bitten und das Friedenslicht aus Bethlehem empfangen, das wollen wir gemeinsam tun mit den Jugendlichen der Region und den Pfadfindern unserer Gemeinde.

Ausstrahlen soll das Licht in unsere Gemeinden, unseren Stadtteil und in unsere Häuser. Kommen Sie gern auch mit einer Laterne und beten und  singen Sie mit für den Frieden in der Welt und in den Herzen der Menschen.

Weitergegeben wird das Friedenslicht in Alt-Barmbek und Dulsberg auch am Heiligabend, ob noch in weiteren Gemeinden, stand zu Redaktionsschluß nicht fest. Bitte informieren Sie sich vor Ort.

Verantwortlich: Pastor Hanno und Diakonin Claudia Diedrichsen