Neue Pastorin Sinia Katzmann

Sinia Katzmann

Wir freuen uns, dass wir im November Sinia Katzmann als neue Pastorin begrüßen können. Sie wird für die Gemeinden Nord-Barmvek und St. Gabriel da sein. Die beiden Gemeinden werden enger zusammenarbeiten und ihre Kräfte bündeln.

In einem Dreischritt werden wir Pastorin Katzmann begrüßen:

  • Am 6. November im Gottesdienst um 10 Uhr in St. Gabriel und um 17 Uhr in der Auferstehungskirche.
  • In der Gospelmesse am 4. Dezember wird Pröpstin Kleist Pastorin Katzmann offiziell der Gemeinde vorstellen.

Es gibt also viele Gelegenheiten, Pastorin Katzmann willkommen zu heißen.
Sinia Katzmann wird in das Pastorat an der Auferstehungskirche einziehen, das z.Zt. gründlich saniert wird.
In der nächsten Ausgabe der Kirchenzeitung wird sie sich selber vorstellen.

Herzlich Willkommen!

Jugendgottesdienste in Barmbek-Dulsberg

In der Regional Barmbek-Dulsberg finden circa alle zwei Monate Gottesdienste statt von Jugendlichen für Jugendliche.

Wer Lust hat die Jugendgottesdienste mit vorzubereiten, melde sich gern bei Diakonin Claudia Diedrichsen.

Nächste Termine:

  • Die Jugendgottesdienste machen eine Pause bis Ende September

Weitere Infos im Schaukasten und in den sozialen Medien.

Alle sind herzlich eingeladen!

Buß- und Bettag 2022

IMG 0710 JDP

Regionaler Buß- und Bettagsgottesdienst
„In Balance kommen“

Die Gemeinden der Region Barmbek-Dulsberg feiern jedes Jahr einen gemeinsamen Gottesdienst am Buß- und Bettag.

Dieser findet statt am 16.11.2022 um 10.30 Uhr

Mit Pastorin Urbach und Pastorin Riemer

Ort: Auferstehungskirche, Tieloh 22

 

Weiterlesen ...

Gottesdienste zum Schulanfang

schultute 2604346

Gemeinsam unter Gottes Segen
Gottesdienste zum Schulanfang in Barmbek und Dulsberg
Auch dieses Jahr wollen wir wieder allen Kindern, die in die Schule kommen, ganz bewusst Gottes Segen wünschen. Mögen sie dadurch gestärkt werden und diesen neuen Lebensabschnitt gut beginnen können. Dazu bieten wir folgenden Gottesdienst an:

Weiterlesen ...

Regionaler Reformationstag

Reformationstag 2022
Gemeinsame Andacht, Vortrag und Gespräch am 31.10. um 14 Uhr

Die Gemeinden der Region Barmbek-Dulsberg feiern den Reformationstag jedes Jahr gemeinsam.

Reformation - Wandlung. In der westlichen Welt stehen zur Zeit große Veränderungen an. Das Modell „Wohlstand allein durch finanzielles Wachstum“ scheint ausgedient zu haben.
Welche Alternativen gibt es? Welche Arten von Wohlstand haben viel zu lange ein Schattendasein geführt und sind es wert, zukünftig wesentlich deutlicher in den Mittelpunkt unserer Bestrebungen und unseres Wertesystems zu stellen?
Die Autorin Vivian Dittmar hat sich in ihrem Buch „Echter Wohlstand“ darüber ausführliche Gedanken gemacht - in der vorigen Kirchenzeitung finden Sie auch einen ausführlicheren Artikel hierzu.

Weiterlesen ...

Weltgebetstag

WGT- LogoDer Weltgebetstag ist die weltweit größte Laiinnenbewegung. Jedes Jahr wird in einem anderen Land der Welt ein Gottesdienst vorbereitet, der rund um die Erde am ersten Freitag im März in unzähligen Kirchengemeinden gefeiert wird.    

 

Der nächste Weltgebetstag ist am 4. März 2022 und wird von Frauen aus England, Wales und Nordirland vorbereitet:
„Zukunftsplan: Hoffnung“

Am Freitag, dem 4. März 2022, feiern Menschen in über 150 Ländern der Erde den Weltgebetstag der Frauen aus England, Wales und Nordirland.
Unter dem Motto „Zukunftsplan: Hoffnung“ laden sie ein, den Spuren der Hoffnung nachzugehen.

Weiterlesen ...